Waldbaden - Tanne statt Wanne!

Veröffentlicht am: 13.08.2019

Im Wald wird unsere Verbindung zur Natur neu geknüpft und wir sind auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Das Geheimnis des Waldbadens ist die Kunst, sich bewusst mit der Natur zu verbinden. So wird mit Achtsamkeit der Augenblick wahrgenommen.

Mit praktischen Übungen für die verschiedenen Sinne werden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen am Samstag, 31. August ab 16 Uhr den Wald viel intensiver erleben als nur bei einem gewöhnlichen Spaziergang. Die Energie des Waldes kann erspürt werden und Effekte, wie die Förderung von Kreativität, Abbau von Stress, Öffnen der Sinne und das Gefühl von Entschleunigung und Glück können resultieren.

Kursleiterin Sabine Stock ist medizinische Fachangestellte, staatlich zertifizierte Waldpädagogin und führt ihre Teilnehmer/innen mit Achtsamkeit und Ruhe durch ihren privaten Wald - hin zum Waldbaden.

Veranstalter: Kreativwerkstatt Hof Stock
Anschrift: Osterhagen 1, 32689 Kalletal
Teilnahmegebühr: 19,00 €
Dauer: ca. 3 Stunden
begrenzte Teilnehmerzahl: min. 10 Pers. - max. 15 Pers.
Anmeldung: bis spätestens 28.08.2019 unter wandern@kalletal.de

Waldbaden©Sabine Stock