Frauenkulturabend

Veröffentlicht am: 26.08.2019

Am Donnerstag, den 05.09.2019 um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Am Markt, Kalletal-Hohenhausen

„Wo Knigge mir nicht mehr weiterhilft!“ Weibliche Gesprächsstärken nutzen – Kommunikationsfallen meiden
Impulsvortrag mit Diskussion, Dorothee Pieper, Diplom-Pädagogin

Frauen sind anders – Männer auch!

Das macht sich auch in der Kommunikation und Gesprächsführung in Alltag und Beruf bemerkbar. Dabei gehören diese
Bereiche zu den Schlüsselkompetenzen der sogenannten Soft-Skills, wenn es darum geht Zusammenarbeit und Miteinander
gut und erfolgreich zu gestalten.

Sinnvoll ist daher, die Besonderheiten des weiblichen und männlichen Kommunikationsverhaltens zu erkennen und
besondere weibliche Stärken für ein souveränes Agieren in Gesprächssituationen nutzen und mögliche „Kommunikationsfallen“
oder „Konflikttreiber“ vermeiden zu können.

Dieses Thema wird im Rahmen eines Vortrages mit anschließender Diskussion genauer beleuchtet.

Inhalte: Einblick in den theoretischen Hintergrund (Grundlagen zu Kommunikationspsychologie und Körpersprache), Unterschiede
im weiblichen und männlichen Kommunikationsverhalten und deren Folgen, Ansätze und Möglichkeiten für den (Arbeits-) Alltag.

Kosten des Vortrages: 5,00 Euro
Anmeldung hilfreich unter Telefon: 05264/644-356

Frauenkulturabend©Gemeinde Kalletal