Waldbaden

NEU ab MÄRZ 2022 in Kalletal-Heidelbeck

Waldbaden-Pfad-Schild©Gemeinde Kalletal, Christian Schwier      

Tritt ein, die Luft ist rein: Wald tut gut!                   

Ganz entspannt in die Waldatmosphäre eintauchen, den Wald mit allen Sinnen genießen: Das ist Waldbaden.

Ob Klein oder Groß, Jung oder Alt: Waldbaden ist wie ein grüner Ganzkörper-Smoothie für Körper, Geist und Seele.

Internationale Studien belegen: Waldluft ist Medizin zum Einatmen. Wie das funktioniert, das kannst Du bald auf dem
WaldbadenPfad in Heidelbeck erleben. Start ist am Parkplatz Friedhofsweg.

Waldbaden ist ein entschleunigter, achtsamer Spaziergang unter Bäumen für die ganze Familie. Auf dem WaldbadenPfad gibt es viele Infos und Übungen zum Mitmachen!

Eine kostenfreie App mit Audioguide ist Begleiter auf dem Waldbaden-Pfad.
Hier gibt es jede Menge Infos und einfache Übungen zum Mitmachen.

An 10 Stationen kannst Du die heilsame Kraft des Waldes aufnehmen:

  • Ankommen
  • Waldluft ist Medizin zum Einatmen
  • Natur-Mandala
  • Die Baum-Ahnen
  • Anlehnen & Kraft tanken
  • Achtsam Gehen
  • Entspannung für die Augen
  • Tief durchatmen
  • Waldbaden to go
  • Der Wunschbaum

Für Kinder gibt es eine eigene Rubrik.  Mehr dazu in Kürze.

Tanke "Vitamin N” - N wie Natur!


Der Waldbaden-Pfad wurde konzipiert und umgesetzt von Jörg Meier, Präsident des Bundesverbandes Waldbaden e.V., Buchautor und Waldbaden-Ausbilder.

Logo BVWA e.V.©BVWA e.V.

Der Waldbaden-Pfad in Heidelbeck ist ein Projekt der Region Nordlippe.
Dieses Projekt wird durch Mittel der Bundesrepublik Deutschland, des Landes NordrheinWestfalen und der Lokalen Aktionsgruppe Nordlippe e. V. im Rahmen der „Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) gefördert.

Logo Bundesministerium ©MULNV NRW         Logo_LAG_Nordlippe©LAG Nordlippe